Gschanes Celine und Lammer Katherina erreichten jeweils den 1. Rang in ihrer Kathegorie, in der Mannschaftswertung gab es den 1. und den 2. Rang für die NMS Pischelsdorf! Direktor Johann Jandl und Betreuerin Frau Ursula Nesper gratulieren recht herzlich zu den tollen Erfolgen!

Starke Handball Mannschaft 2017

Sportschwerpunkt

Der Sportschwerpunkt gewinnt eine neue Dimension

Die neue Fußballschule?

Sportschwerpunkt – NMS Pischelsdorf

Der Sportschwerpunkt in der NMS Pischelsdorf erreicht eine neue Dimension!

Grob umrissen umfasst der Sportschwerpunkt der NMS Pischelsdorf mehrere wesentliche Bereiche: Die regulären Stunden für Bewegung und Sport in der NMS werden maßgeblich ergänzt durch Wahlpflichtfächer „Sport“ am Vormittag bei Wahl des Sportschwerpunktes und Unverbindliche Übungen für Schülerliga Fußball und Ballspiele (Handball) am Nachmittag.

Neu dazugekommen ist nun im Rahmen der drei Nachmittagsschwerpunktprogramme „Musik“, „Sport“ und „Handwerk“ eine tolle Kombinationsmöglichkeit des Freizeit- und Vereinssportes mit der Nachmittagsbetreuung der Schule.

Den Schülern, die in einem Fußballverein spielen, wird Folgendes ermöglicht: Sie können nach dem Unterricht ein warmes Mittagessen einnehmen, dann in einer betreuten Lernstunde ihre Hausaufgaben und Schulerfordernisse erledigen und anschließend mit hervorragenden erfahrenen Fußballtrainern ihr Training absolvieren. Und das Beste – Fahrschüler werden um 17 Uhr mit Bussen in ihre Richtung nach Hause gebracht. Sowohl in die Richtung Feistritztal, als auch in die Richtung Ilztal.
Die Spielgemeinschaft Kulmland (Feistritztal, Gersdorf, Ilztal, Pischelsdorf) besteht im „Sportverein Jugend“ schon seit Jahren! Den fußballbegeisterten Schülern der NMS Pischelsdorf werden damit zwei Trainer zusätzlich gratis von der Schule aus zur Verfügung stehen.
Der Vorteil für die Eltern darf dabei vermerkt werden. An diesem Tag soll die Nachmittagsbetreuung von den Gemeinden im Rahmen der Sportförderung unterstützt kostenfrei sein, und die Eltern können an diesen Tagen ungestört ihrer Arbeit nachgehen und ersparen sich viel Zeit und Geld, denn sie brauchen ihr Kind nicht zum Training bringen und wieder abholen.

Durch die großartige Neugestaltung der Neuen Mittelschule im Rahmen der Funktionssanierung, wird schon ab Jänner die Essensausgabe direkt im neuen Schulhaus ermöglicht.
Die regionale Förderung sportbegabter Schüler/innen ist der Neuen Mittelschule und den Sportvereinen sowie den Gemeinden ein großes Anliegen.

Peter Kalcher und
Dir. Johann Jandl

Neuer Fußball Trainer

Als Trainer für Fußball konnte Daniel Petritsch für unsere Schule gewonnen werden.

Daniel Petritsch ist Profi-Trainer und hat es in seiner eigenen Fußball-Kariere bis zum Bundesligaspieler gebracht!

Die Trainings für unsere Fußballer finden Donnerstags von 14.15 Uhr bis 16.45 statt. Die teilnehmenden Schüler und Schülerinnen dürfen die Mittagspause beaufsichtigt in der Schule verbringen und die Lernbetreuung der Nachmittagsbetreuung gratis nutzen.